Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Voller Fokus auf Kaiserslautern – Atilgan trainiert wieder

Nach dem souveränen Sieg im Landespokal ist unsere Profimannschaft seit Dienstag zurück auf dem Trainingsplatz und schuftet für einen ebenso positiven Ausgang hinblicklich des bevorstehenden Traditionsduells beim 1. FC Kaiserslautern (Sonntag, 13 Uhr). Dorthin begibt sich das Team am Sonnabendmorgen. Zwei weitere Einheiten stehen bis dahin noch auf dem Programm.

Dieser Tage besonders erfreulich zu sehen: Osman Atilgan steht wieder auf dem Rasen, absolviert derzeit allerdings noch ein individuelles Aufbauprogramm mit Athletik-Trainer Björn Bornholdt. Die Vorbereitung auf das Spiel gegen die „Roten Teufel“ aufgenommen hat auch Nikolas Nartey, der mit der U21-Nationalmannschaft Dänemarks erneut sehr erfolgreich unterwegs war. Aaron Opoku hingegen wird voraussichtlich erst am Donnerstag ins Teamtraining zurückkehren. Ihm stand nach dem Spiel der deutschen U20 im portugiesischen Aveiro eine längere Rückreise bevor. Abgesehen von Erik Engelhardt und Kai Bülow stehen alle weiteren Akteure voll im Saft und kämpfen um die begehrten Kaderplätze für das kommende Auswärtsspiel.

Trainingsimpressionen