Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.01.2019 12:24 Uhr

Vor Belek auf Hochtouren – Profis schuften für Rückrundenauftakt

Wenn am Dienstag der Flieger in Richtung des türkischen Beleks abhebt, beginnt für unser Team die heiße Phase der Wintervorbereitung. Zehn Tage werden sich die Profis dort intensiv auf die zweite Halbserie vorbereiten und um einen Platz in der Startaufstellung kämpfen.

Doch auch in den Einheiten auf dem heimischen Trainingsplatz geht es momentan heiß her, da jeder einzelne bis an sein Limit geht und sich bereits in den Vordergrund spielen will. Insgesamt viermal mussten die Spieler am vergangenen Wochenende ran und wurden von Vladimir Liutyi auch einen Tag vor der Abreise nochmals auf den Prüfstand genommen.

Dabei stand am Montag vor allem das Passspiel im Vordergrund, das mal im engen Kreisspiel und mal über die gesamte Länge des Platzes trainiert wurde. Angetrieben von Torwarttrainer Dirk Orlishausen bissen sich unsere Torhüter derweil an einigen individuellen Methoden die Zähne aus.

Positiv zu beobachten war auch, dass bis auf Del-Angelo Williams und Eric Gründemann alle Profis anwesend waren und die Einheiten jeweils über die gesamte Distanz mitgehen konnten. Aller Voraussicht nach wird unser Team aber geschlossen in das Trainingslager starten, wo unter anderem auch mehrere Testspiele gegen höherklassige Gegner auf dem Plan stehen.

Zurück

  • sunmakersunmaker