Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Winterferien-Camps der Fußballschule ein voller Erfolg

In den vergangenen beiden Wochen war es wieder so weit: Die F.C. Hansa-Fußballschule hat an vier Standorten in ganz Mecklenburg Vorpommern die Winterferien-Camps veranstaltet und insgesamt 180 Kindern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Los ging es in der ersten Ferienwoche in Rövershagen und Rostock, während in der zweiten Woche erneut Rostock, Dorf Mecklenburg und Schwaan als Veranstaltungsorte dienten. Unter der Anleitung der Trainer der Fußballschule konnten die Kinder bei zwei Einheiten täglich viel dazulernen, so standen am ersten Camp-Tag beispielsweise Finten im Mittelpunkt.

An Tag 2 konnten sich die Kids bei verschiedenen Fußballwettbewerben messen und so richtig austoben. Nach der wohlverdienten Mittagspause, die von lokalen Caterern unterstützt wurde, ging es erneut in die Halle zum Nachmittagstraining, bevor die Jungen und Mädchen in ihrer neuen Trainingsausrüstung erschöpft von den Eltern abgeholt wurden. Jeweils am dritten Tag durften sich die Kinder dann in puncto Ballan- und Mitnahme verbessern, ehe am vierten und letzten Tag ein Bundesliga-Turnier das Camp abrundete.

Und: Es gab sogar noch einen Überraschungsbesuch unserer Profis. Stefan Wannenwetsch und Alexander Sebald schauten in Rövershagen und Rostock vorbei, Amaury Bischoff und Pascal Breier waren in Schwaan zu Gast und Nico Rieble und Merveille Biankadi nahmen sich in Dorf Mecklenburg Zeit für die Camp-Teilnehmer. Natürlich wurde viel über Fußball geredet, das ein oder andere Autogramm geschrieben und auch Foto-Wünsche erfüllt. Ein perfekter Abschluss der Wintercamps also – die nächsten Veranstaltungen warten an Ostern auf euch!

Wir danken allen Sponsoren und Partnern der Fußballschule für ihre Unterstützung. Alle Infos rund um die Fußballschule gibt’s hier.