Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.08.2019 10:16 Uhr

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: U16 gewinnt 8:2 gegen Mecklenburg Schwerin

Auch im zweiten Spiel der B-Junioren Verbandsliga bleibt unsere U16 ungeschlagen. Gegen die U17 des FC Mecklenburg Schwerin feierten unsere Jungs einen verdienten 8:2-Heimsieg. Trainer Ricardo Kroll ist mit der taktischen Ausrichtung seiner Mannschaft zufrieden, bemängelt aber die zwei unnötigen Gegentore.

Bereits zur Halbzeit sorgten unsere Jungs für klare Verhältnisse im Volksstadion: Mit einer 5:0-Führung ging es in die Pause. Besonders auffällig agierte dabei Hansa-Offensivmann Pepe Kruse, der einen Dreierpack schnürte. Auch in Hälfte zwei ließen unsere B2-Junioren nichts anbrennen und holten sich am Ende hochverdient die drei Punkte.
Nach dem Spiel kommentierte Trainer Ricardo Kroll: „Wir haben das Spiel verdient gewonnen. Wir haben die Räume genutzt, die uns der Gegner angeboten hat und zudem die vielen hohen Bälle des Gegners gut verteidigt.“ Dennoch analysiert er rückblickend, dass noch nicht alles im Spiel seiner Mannschaft rund lief: „Ein richtiger Spielfluss kam besonders in der zweiten Hälfte nicht so richtig zustande. Wir haben uns etwas von der Unruhe und Hektik des Gegners anstecken lassen und uns nicht vollends auf unsere Aufgaben konzentriert. Außerdem ärgern mich die beiden Gegentore, die in dieser Form eigentlich nicht fallen dürfen.“

____________________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s sowohl auf der Facebook-Seite als auch auf dem Instagram-Account der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker