Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

Allgemeine Medienanfragen:
Bitte richten Sie Ihre Anfragen zum Verein, seinen Verantwortlichen, den Spielern oder den vereinseigenen Media-Formaten an die Abteilung Medien & Kommunikation des F.C. Hansa Rostock (marit-scholz@fc-hansa.de).

Akkreditierungen:
Für eine Akkreditierung zu den Heimspielen des F.C. Hansa Rostock ist spätestens fünf Werktage vor dem Spiel ein Antrag zu stellen. Die Akkreditierungsfähigkeit ist durch einen konkreten Redaktionsauftrag sowie durch Nachweis der Hauptberuflichkeit, dabei mittels Vorlage des bundeseinheitlichen Presseausweises, zu belegen. Allein der Besitz des bundeseinheitlichen Presseausweises reicht nicht aus, um für die Spiele akkreditiert zu werden, wenn ein konkreter Redaktionsauftrag nicht nachgewiesen werden kann.

Akkreditierungen müssen mit dem offiziellen Formular der 3. Liga beantragt werden, welches Sie im anschließenden Download-Bereich finden. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular einschließlich Ihres eingescannten Presseausweises per E-Mail an Frau Marit Scholz (marit-scholz@fc-hansa.de).

Die Akkreditierungsfrist für 3. Liga-Begegnungen endet zehn Arbeitstage vor dem betreffenden Spieltag. Eine spätere Akkreditierung ist nicht möglich. Zudem sichern Sie mit der der Abgabe des Akkreditierungsformulars die Kenntnis der Durchführungsbestimmungen der Medienrichtlinien und deren Einhaltung zu.

Der F.C. Hansa Rostock behält sich vor, Akkreditierungen abzusagen, wenn Akkreditierungsanfragen nicht im Einklang mit den Medienrichtlinien des DFB stehen oder gegebene Kapazitäten überschritten werden.

Download-Bereich Saison 2019/2020:

Medienrichtlinien 3. Liga
Medien-Akkreditierung
Foto-Akkreditierung
Fotografenerklärung

  • sunmakersunmaker