Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x
F.C. Hansa Rostock
16. Spieltag
F.C. Hansa Rostock 1:1 1. FC Nürnberg

Fan-Radio

Fan-Radio

Ergebnisse

Datum
Vereine
Ergebnis
08.11.2022
SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - DSC Arminia Bielefeld DSC Arminia Bielefeld
0:2 (0:2)
1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Karlsruher SC Karlsruher SC
2:0 (1:0)
FC St. PauliFC St. Pauli - Holstein Kiel Holstein Kiel
0:0 (0:0)
Hannover 96Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
2:0 (2:0)
09.11.2022
SV SandhausenSV Sandhausen - 1. FC Heidenheim 1846 1. FC Heidenheim 1846
3:4 (0:2)
SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Hamburger SV Hamburger SV
1:0 (1:0)
SSV Jahn RegensburgSSV Jahn Regensburg - Eintracht Braunschweig Eintracht Braunschweig
1:1 (1:1)
F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock - 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg
1:1 (0:1)
10.11.2022
1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - SV Darmstadt 98 SV Darmstadt 98
0:0 (0:0)

LIVETICKER

90'+ 5 Doch mehr soll nicht mehr passieren: Unser FCH holt einen späten Punkt gegen Nürnberg. 90'+ 5 Das Ostseestadion schreit unsere Jungs nochmal nach vorne. 90'+ 1

Tor für Hansa!

15 · NilsFröling1:1Nils FrölingTOOOOOOR! UND WAS FÜR EINS! Fröling per Volley traumhaft in den Winkel! Das 1:1!
5' Immerhin: Fünf Minuten Nachspielzeit bleiben noch. 87' Flanke Ananou, Kopfball Verhoek - vorbei. 86' Der FCN verschiebt und verschiebt und verschiebt - bei unserem FCH sorgen lange Bälle nicht ansatzweise für Gefahr. 83' Die letzten Minuten brechen an - Ananou holt sich noch Gelb ab. 82' Lucoqui mal mit einer Flanke -zu hoch angesetzt für Schumacher. 80' Aktuell läuft hier gar nichts mehr zusammen. Kaum hat unser FCH den Ball, ist das Leder wieder in den Reihen der Gäste. 78' 17Dong-gyeong Lee14Svante Ingelsson 76' Schumacher bekommt nach einem Malone-Einwurf den zweiten Ball, zieht volley mit seinem schwächeren rechten Fuß ab und verzieht deutlich. 75' Die Schlussviertelstunde läuft. 72' Ingelsson kommt zu spät und wird zurecht verwarnt. 70' Es bleibt dabei: Es gibt hier kaum etwas zu berichten. 69' 13Kevin Schumacher10Haris Duljevic 68' 27Frederic Ananou7Nico Neidhart 66' Steilpass Verhoek, Ingelsson erwischt aber nur Mathenia, nicht den Ball. Der Nürnberger Keeper muss erstmal behandelt werden. 63' Unsere Kogge macht zunehmend mehr für die Offensive. 60' Jetzt unser FCH - gleich mehrfach! Erst herrscht Unruhe im FCN-Strafraum bei einem Eckball - Roßbach bleibt dann vorne und wird völlig allein gelassen. Die Flanke landet bei unserer Nummer 4, die per Kopf in Mathenia ihren Meister findet. 57' 15Nils Fröling19Kai PrögerPröger muss angeschlagen raus. 51' Auch zu Beginn der zweiten Hälfte tut sich unsere Kogge schwer. Bei einem Malone-Einwurf sind die Gäste zur Stelle. 48' Geis hat den ersten Abschluss in der zweiten Hälfte - aus gut 20 Metern geht der Ball jedoch über das Tor von Kolke. 46' 21Anderson Lucoqui20Lukas ScherffScherff macht Platz für Lucoqui. 46' Weiter geht's! 45'+ 2 Es ist kein gutes Fußballspiel: Kaum Chancen, viele Fouls - unser FCH geht mit einem Rückstand in die Kabine. 44' Das sieht man selten: Während der Rudelbildung wurde Doc Bartel die Rote Karte gezeigt - was genau vorgefallen ist, können wir an dieser Stelle leider nicht sagen. 45' Turbulente Szenen und Rudelbildung; Verhoek ging da hart zu Werke und war schon vorbelastet...auf Seiten der Gäste sieht aber Nürnberger den gelben Karton. Derweil werden zwei Minuten Nachspielzeit angezeigt. 42' Jetzt mal eine gefährliche Ecke des FCN: Daferner am kurzen Pfosten per Kopf - Kolke lenkt das Leder über die Latte. 40' Fehlpass von Malone im Aufbauspiel, danach ist der Innenverteidiger aber gut dazwischen - dennoch ist Kolke beim Nachschuss gefordert, aber ebenfalls zur Stelle. 37' Stürmerfoul von Verhoek - der Angreifer wird verwarnt. 36' 36 Minuten sind gespielt, das Spiel verflacht zunehmend. Kaum nennenswerte Aktionen auf beiden Seiten. 30' Es soll nicht sein: Verhoek steckt auf Pröger durch, der im Strafraum nur Ingelsson als Option hat. Im Rückraum aber kommt Dressel irgendwie an den Ball, sein Schuss wird abgefälscht, Ingelsson probiert dann aus kurzer Distanz die Richtung des Balles nochmal zu verändern - drüber. 29' Die Gäste laufen wieder hoch an - und verunsichern in dieser Situation Lukas Scherff, dessen Zuspiel auf Kolke zu unpräzise ist - Eckball FCN. Doch die Weinzierl-Elf lässt den ungenutzt. 28' Unsere tut sich schwer, offensive Lösungen zu finden. 24' Der FCN hat in dieser Phase etwas mehr vom Spiel, wird aber auch nicht wirklich gefährlich. 22' Die Gäste verschieben aktuell gut und bieten unserer Mannschaft wenig Räume. 20' Aktuell gibt's eine etwas längere Unterbrechung, da Geis behandelt werden muss. Der Mittelfeldmann scheint aber weitermachen zu können. 16' Kein schlechter Ball, aber Mathenia pflückt das Spielgerät runter. 15' Jetzt mal ein guter Versuch über die rechte Angriffsseite: Neidhart holt einen Freistoß heraus. Scherff wird den Ball reinflanken. 14' Viele kleine Fouls seitens unserer Kogge in dieser Phase - der anfängliche Druck ebbt ab. 12' Bei diesem bleibt's ungefährlich. Duljevic versucht es dann schnell zu machen, wird aber per Foul gestoppt. 11' Pröger arbeitet mit nach hinten, kann den Eckball für den FCN aber nicht verhindern. 9' Dennoch: Unser FCH macht offensiv richtig Dampf! Erst pariert Mathenia einen Versuch von Ingelsson mit einer Glanztat, im nächsten Angriff kann Pröger einen Ball in den Rückraum nicht verarbeiten. 5' Die kalte Dusche! Nürnberger hat im Zentrum etwas Platz und zieht einfach mal drauf, dabei trifft er den Ball perfekt - das Leder schlägt unten rechts ein. 4' In den ersten Minuten hat unser FCH mehr Ballbesitz, doch die Gäste laufen nun hoch an und versuchen dies zu unterbinden. 1' Und gleich die erste gute Gelegenheit! Flacher Ball in die Tiefe, Ingelsson nimmt Tempo auf und versucht es allein auf weiter Flur aus spitzem Winkel - Mathenia pariert. Hansa Forever ertönt bereits, die Süd hat eine Choreo vorbereitet - gleich rollt hier der Ball! 1' Und auf geht's, unsere Kogge stößt an! Noch knapp zehn Minuten bis zum Anpfiff! Schiedsrichter Robin Braun wird heute die Partie leiten. Seine Assistenten sind Marc Philip Eckermann und Asmir Osmanagic. Im "Kölner Keller" sitzt Felix Brych. Mit einem neuen Cheftrainer, aber nur wenig Veränderungen in der Startelf geht unsere Kogge die Partie: Zwei Tage nach seinem Amtsantritt schickt Patrick Glöckner folgende Elf von Beginn an ins Rennen. Kolke - Neidhart, Malone, Roßbach, Scherff - Fröde, Dressel - Pröger, Duljevic, Ingelsson - Verhoek Ticker Moin aus dem Ostseestadion! Im letzten Heimspiel des Jahres kämpft unser FCH heute gegen den Club aus Nürnberg um wichtige Punkte!

Fan-Infos

ALLE INFOS ZUM HEIMSPIEL GEGEN NÜRNBERG
Brandneu ALLE INFOS ZUM HEIMSPIEL GEGEN NÜRNBERG

Videos

Bilder

Tabelle nach dem 16. Spieltag

Pos Verein Sp S U N T D Pkt
1 SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 16 10 5 1 26:14 +12 35
2 Hamburger SVHamburger SV 16 10 1 5 25:17 +8 31
3 1. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846 16 8 6 2 28:16 +12 30
4 Hannover 96Hannover 96 16 8 3 5 24:17 +7 27
5 SC Paderborn 07SC Paderborn 07 16 8 2 6 34:20 +14 26
6 Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 16 8 2 6 25:18 +7 26
7 1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern 16 6 8 2 27:22 +5 26
8 Holstein KielHolstein Kiel 16 6 6 4 29:27 +2 24
9 SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth 16 4 7 5 21:25 -4 19
10 SSV Jahn RegensburgSSV Jahn Regensburg 16 5 4 7 16:25 -9 19
11 Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig 16 4 6 6 18:25 -7 18
12 F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock 16 5 3 8 16:23 -7 18
13 Karlsruher SCKarlsruher SC 16 5 2 9 22:26 -4 17
14 1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg 16 5 2 9 19:30 -11 17
15 FC St. PauliFC St. Pauli 16 3 7 6 19:21 -2 16
16 SV SandhausenSV Sandhausen 16 4 4 8 19:25 -6 16
17 1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg 16 4 4 8 14:24 -10 16
18 DSC Arminia BielefeldDSC Arminia Bielefeld 16 4 2 10 20:27 -7 14
wird präsentiert von 28 Black