Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x
F.C. Hansa Rostock
26. Spieltag
F.C. Hansa Rostock 1:0 SpVgg Greuther Fürth

Fan-Radio

Fan-Radio

Ergebnisse

Datum
Vereine
Ergebnis
15.03.2024
SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Eintracht Braunschweig Eintracht Braunschweig
1:2 (0:0)
VfL OsnabrückVfL Osnabrück - Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
0:4 (0:1)
16.03.2024
1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - FC St. Pauli FC St. Pauli
0:2 (0:1)
F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock - SpVgg Greuther Fürth SpVgg Greuther Fürth
1:0 (1:0)
SV ElversbergSV Elversberg - Holstein Kiel Holstein Kiel
0:2 (0:1)
Hannover 96Hannover 96 - 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern
1:1 (0:0)
17.03.2024
Hamburger SVHamburger SV - SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden
3:0 (1:0)
Karlsruher SCKarlsruher SC - 1. FC Magdeburg 1. FC Magdeburg
7:0 (4:0)
Hertha BSCHertha BSC - FC Schalke 04 FC Schalke 04
5:2 (3:2)

LIVETICKER

90' JAAAAAAAAAAAAA!!! AUS!! 90' Vier Minuten Nachspielzeit 87' Hansa verteidigt das Tor jetzt mit vereinten Kräften 84' 45Sveinn Aron Gudjohnsen8Simon RheinGudjohnsen kommt ins Spiel 80' Dressel versucht es aus der Distanz, setzt den Ball aber über das Tor 79' 10Nils Fröling9Kai PrögerFröling kommt für Pröger 77' 18Juan José Perea49Junior BrumadoDoppelwechsel bei Hansa 77' Sieb mit der Gelegenheit - Vorbei! 75' Die Schlussviertelstunde bricht an und Fürth wird offensiv spürbar aktiver. Jetzt heißt es dagegenhalten! 72' 34Jannis Lang13Kevin SchumacherLang kommt für Schumi ins Spiel 71' Puh, und Kolke muss zum ersten mal so richtig die Tentakeln ausfahren. Fürth kontert nach einer Hansa-Ecke und Sieb hat die Großchance auf den Ausgleich. Aber Kolke hat das Ding und verhindert den Gegentreffer. Wichtig! 69' Hansa übernimmt hier in den letzten Minuten wieder das Kommando, spielt sich in Richtung Strafraum und sucht die entscheidende Lücke. Die Gäste machen das aber defensiv nicht übel und bieten fast nichts an. Weitermachen, Jungs! 62' Fürth ist in der Anfangsviertelstunde des zweiten Durchgangs schon etwas besser im Spiel als noch in Halbzeit eins, die entscheidenden Zweikämpfe und die Chancen liegen aber auf Rostocker Seite. Ein 2:0 würde uns und meinem Nervenkostüm jetzt richtig gut tun. 58' Schumacher mit der Chance aufs 2:0! Eine schöne Flanke von Pröger findet den heranstürmenden Schumi am langen Pfosten, sein Kopfball geht aber knapp neben das Tor. 54' Schade, das war eine aussichtsreiche Situation, aber vielleicht war der Ball mit etwa 5 Metern sogar etwas zu nah an der Torlinie. Hansa macht weiter und kommt über Brumado zum nächsten Abschluss, sein Schuss verfehlt das Tor aber um einen knappen Meter. 52' Der Ball geht in die Mauer. 51' Neidhart mit der Großchance aufs 2:0! Der Keeper kann halten, in Folge nimmt er aber einen Rückpass mit der Hand auf und es gibt indirekten Freistoß innerhalb des Strafraums! 46' Fürth kommt gut aus der Kabine und braucht nicht lang für die erste gute Chance: Aber Kolke ist zur Stelle und hält! 46' Weiter gehts! 45' Pause! Eine starke erste Halbzeit unserer Jungs und eine verdiente 1:0-Führung. In 15 Minuten gehts weiter. 45' Nachgereicht: Kurz nach dem Führungstreffer hatten die Gäste eine gute Möglichkeit auf den schnellen Ausgleich, Kolke "schaut" den Ball aber am langen Pfosten vorbei. Durchatmen!! 42' Eine tolle Kombination über links, Ingelsson spielt den Ball in die Mitte, wo gleich mehrere Hansa-Spieler mitgelaufen sind. Neidhart drückt den Ball dann aus kurzer Distanz über die Linie! Und das ist sowas von verdient! 41'

Tor für Hansa!

7 · NicoNeidhart1:0Nico NeidhartJAAAAAAAA!!! TOOOOORR!!
36' Nächste dicke Chance für unseren FCH! Eine Flanke von rechts findet erst Brumado und im zweiten Anlauf Schumacher, der den Ball aus kurzer Distanz einfach Volley nimmt. Da war leider zu viel Kraft dahinter, die Kugel geht deutlich drüber. Schade. Aber wir kommen dem Führungstor immer näher. 32' Wieder ist Ingelsson nach einer Ecke per Kopf zur Stelle, sein Versuch geht aber über den Kasten. Trotzdem: Wir sind hier sehr gut im Spiel, auf Ballverluste folgt meist die schnelle Rückeroberung. Allein im Torabschluss fehlt noch die letzte Konsequenz 30' Ingelsson mit der größten Chance des Spiels! Flanke von Rhein, der Schwede kommt freistehend an den Ball, köpft aber genau auf den Torwart. Da war mehr drin.. 19' Die Gäste schießen sich die Kugel mit einem völlig missglückten Rückpass fast ins eigene Tor. Der Rückpass verfehlt den weit vor dem Tor stehenden Keeper und rollt in Richtung Torlinie, aber Torwart Jonas Urbig ist schnell genug und verhindert den Fauxpas gerade noch so. 17' Erste Karte im Spiel für Kevin Schumacher 17' Hansa ist in den ersten 15 Minuten die spielbestimmende Mannschaft und setzt die Gegner früh in deren eigenen Hälfte unter Druck. Vorne fehlt noch etwas die Genauigkeit im letzten Pass. 9' Nächste vielversprechende Aktion über links. Ingelsson sucht Brumado, die Flanke ist allerdings etwas zu ungenau und kann vom Fürther Torwart aufgenommen werden. 6' Und auch Hansa mit der ersten Offensivaktion, und die ist gar nicht so ungefährlich: Rhein schlägt einen Sahnepass auf Schumacher, der in den Strafraum sprintet und den Ball ans Außennetz zimmert. 5' Die erste Aktion des Spiels gehört den Gästen, die über links in den Strafraum eindringen können. Roßbach klärt zur Ecke, die keine Torgefahr auf den Kasten von Markus Kolke verursacht. 1' Los gehts, der Schiedsrichter Richard Hempel gibt die Partie frei! Chef-Trainer Selimbegovic nimmt nur einen (verletzungsbedingten) Wechsel in seiner Startelf vor. Stafylidis rückt für David in die Abwehrkette. Ansonsten soll die Besatzung aus Braunschweig heute für die nächsten drei Punkte sorgen. Moin aus dem Ostseestadion! Unsere Kogge erwartet in einer knappen halben Stunde die Sportvereinigung Greuther Fürth. Bereits bei der Erwärmung schallten die ersten lauten Fangesänge durch das Stadion - wir sind heiß auf das Spiel! Kämpfen und Siegen, Hansa!!!Ticker

Spielbericht

HANSA BEZWINGT FÜRTH MIT 1:0
Brandneu HANSA BEZWINGT FÜRTH MIT 1:0

Fan-Infos

ALLE INFOS ZUM HEIMSPIEL GEGEN GREUTHER FÜRTH
Brandneu ALLE INFOS ZUM HEIMSPIEL GEGEN GREUTHER FÜRTH

Vorbericht

ZWEITLIGA-DINO KOMMT – GREUTHER FÜRTH ZU GAST
Brandneu ZWEITLIGA-DINO KOMMT – GREUTHER FÜRTH ZU GAST

Tabelle nach dem 26. Spieltag

Pos Verein Sp S U N T D Pkt
1 FC St. PauliFC St. Pauli 26 15 9 2 48:25 +23 54
2 Holstein KielHolstein Kiel 26 15 4 7 49:34 +15 49
3 Hamburger SVHamburger SV 26 13 5 8 50:37 +13 44
4 Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 26 12 7 7 56:34 +22 43
5 Hannover 96Hannover 96 26 10 10 6 47:35 +12 40
6 SC Paderborn 07SC Paderborn 07 26 11 6 9 40:43 -3 39
7 Karlsruher SCKarlsruher SC 26 10 8 8 55:41 +14 38
8 SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth 26 11 5 10 37:38 -1 38
9 Hertha BSCHertha BSC 26 10 7 9 50:43 +7 37
10 1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg 26 10 6 10 35:45 -10 36
11 SV ElversbergSV Elversberg 26 10 5 11 39:43 -4 35
12 1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg 26 8 7 11 38:41 -3 31
13 SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden 26 8 7 11 30:34 -4 31
14 FC Schalke 04FC Schalke 04 26 9 3 14 42:54 -12 30
15 1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern 26 8 5 13 42:51 -9 29
16 F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock 26 8 4 14 24:41 -17 28
17 Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig 26 8 3 15 25:39 -14 27
18 VfL OsnabrückVfL Osnabrück 26 3 9 14 24:53 -29 18
wird präsentiert von 28 Black