Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x
F.C. Hansa Rostock
3. Spieltag
F.C. Hansa Rostock 2:1 DSC Arminia Bielefeld

Fan-Radio

Fan-Radio

Ergebnisse

Datum
Vereine
Ergebnis
05.08.2022
SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Karlsruher SC Karlsruher SC
1:1 (0:0)
SV SandhausenSV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf Fortuna Düsseldorf
1:0 (0:0)
06.08.2022
SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Hannover 96 Hannover 96
4:2 (1:2)
Hamburger SVHamburger SV - 1. FC Heidenheim 1846 1. FC Heidenheim 1846
1:0 (1:0)
SSV Jahn RegensburgSSV Jahn Regensburg - 1. FC Nürnberg 1. FC Nürnberg
0:0 (0:0)
F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock - DSC Arminia Bielefeld DSC Arminia Bielefeld
2:1 (1:0)
07.08.2022
1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - FC St. Pauli FC St. Pauli
2:1 (1:0)
1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Holstein Kiel Holstein Kiel
1:2 (1:1)
Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - SV Darmstadt 98 SV Darmstadt 98
0:1 (0:0)

LIVETICKER

90'+ 4 Schluss, Aus, HEIMSIEG! JAAA! Ticker 90'+ 2 Die Gäste nochmal mit einer Ecke..aber Kolke ist da! 90' Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. 90' 24John Patrick Strauß29Sébastien ThillUnd ein Wechsel, der noch etwas Zeit verschafft - und defensiv gedacht ist. 88' Das Stadion steht jetzt natürlich Kopf und feuert den FCH nochmal lautstark an. Bringen wir hier die Führung über die Zeit? Es sind nur noch wenige Minuten, etwas Nachspielzeit dürfte es aber geben. 85' Der VAR überprüft das Tor nochmal, aber der Treffer zählt! Roßbach war nach der Ecke am langen Pfosten zur Stelle und drückte das Leder über die Linie! 85'

Tor für Hansa!

4 · DamianRoßbach2:1Damian RoßbachTOOOOOR! ROßBACH! JAAA!
84' Schröter! Das gibt es nicht! Plötzlich ist der Joker allein auf weiter Flur, überlegt dann aber allein vor dem Kasten zu lange und lässt sich doch noch ablaufen. 83' Unser FCH nochmal mit zwei Eckbällen, die aber beide nicht für Gefahr sorgen. 78' Momentan ist die Partie von vielen kleinen Unterbrechungen geprägt - weshalb sich aktuell keine weiteren Treffer andeuten. 74' Langsam aber sicher beginnt die Schlussphase. 72' 22Lukas Hinterseer18John VerhoekVerhoek macht Platz für Hinterseer. 71' 11Morris Schröter19Kai Pröger 71' 14Svante Ingelsson13Kevin SchumacherDreifachwechsel: Ingelsson geht, der Torschütze von Hamburg kommt. 70' DRESSEL! Was für eine Waffe - knallharter Distanzschuss, der Ball segelt links vorbei. 67' In diesen Minuten läuft die Härtel-Elf wieder früher an - und setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Gefährlich wird's aber nicht. 64' Bei unserer Kogge schleichen sich kleine Ungenauigkeiten ein - Bielefeld hat nun mehr vom Spiel. 61' Es entwickelt sich zu einem ausgeglichenen Spiel. 57' Im zweiten Durchgang tut sich wiederum unsere Kogge schwer. Rhein probiert es mal aus der Distanz - der Ball geht aber über den Kasten. Den geforderten Eckball gibt's nicht. 53' Die Ostwestfalen scheinen jetzt besser in der Partie. 50' Jetzt geht es hin und her: Rhein erst mit der Balleroberung und dann dem klasse Steckpass auf Ingelsson, der an der Grundlinie im letzten Moment vom Ball getrennt wird. Bei der darauf folgenden Ecke steht Fröde bereit - sein Kopfball landet allerdings in den Armen von Keeper Kapino. 48' Gibt's nicht: Unser FCH scheint nicht ganz wach - wieder sind die Abstände in der letzten Reihe zu groß und diesmal nutzt Bielefeld die Möglichkeit: Okugawa bedient Serra, der den Ball unten rechts im Eck platziert - nur noch 1:1. 46' Den Gästen gehört direkt die erste Gelegenheit! Kurz klafft eine Lücke in der FCH-Defensive, doch Bielefeld macht zu wenig aus der Aktion. Roßbach blockt einen Schuss von Klos zum Eckball ab, bei dem Malone dann endgültig dazwischen ist. 46' Der zweite Durchgang beginnt! 45' Halbzeitführung! Nach einem guten Auftritt im ersten Durchgang führt unser FCH, der defensiv wenig zuließ, verdient mit 1:0. 45'+ 1 Vasiliadis nochmal mit einem Versuch aus der Distanz, aber die Kugel geht rechts am Kasten von Kolke vorbei. 41' Die Gäste machen aktuell mehr für die Offensive. Eckball für die Forte-Elf. 39' Immer wieder Pröger: Der flinke Offensivmann bleibt Unruheherd, erläuft einen tiefen Ball von Neidhart und bringt dann die Flanke - Ingelsson kann das Spielgerät per Kopf aber nicht gut platzieren. 36' Unser FCH hat das Spiel weiterhin im Griff - die Gäste finden kein Mittel gegen die bisher gut organisierte Hansa-Defensive. 30' Eine halbe Stunde ist gespielt - die Gäste sind mal mit einem Freistoß im letzten Drittel, Kolke faustet den Ball nach der Hereingabe aber kompromisslos aus der Gefahrenzone. 28' Kurz darauf ein riesiges Pfeifkonzert, weil unser FCH ein Handspiel im Bielefelder Strafraum moniert - Jablonski sieht das aber anders. 25'

Tor für Hansa!

19 · KaiPröger1:0Kai PrögerTOOOOOOOOOOOOOOOR! Pröger macht's! Erst die klasse Balleroberung, dann bedient Verhoek seinen Sturmpartner mit einem Pass in die Tiefe. Pröger steht sträflich frei, schlägt noch einen Haken und nagelt das Leder dann in die Maschen!
24' Bei diesem wird erst der zweite Ball gefährlich - doch am langen Pfosten verpassen gleich zwei Akteure das Leder. 23' Schöne Freistoßvariante: Rhein schlägt den Ball auf den zweiten Pfosten, aber Fröde rauscht vorbei. Im Gegenzug allerdings wird Bielefeld gefährlich - Okugawa mit dem Abschluss aus halbrechter Position, Kolke ist zur Stelle. Eckball. 20' Die Gäste kontern nach einem ungefährlichen weiten Einwurf von Malone über die linke Seite, beim Pass ins Zentrum ist Roßbach dann aber dazwischen. 18' Die Gäste mit einer Offensivaktion: Bielefeld versucht, die letzte Kette per Chip-Ball zu überwinden, aber unser FCH steht bisher sicher. 15' Malone! Fast die Führung! Rhein mit einer wunderbaren Flanke, am langen Pfosten rauscht der Innenverteidiger rein, verpasst das Leder aber um Haaresbreite. 14' In der Anfangsviertelstunde hat unsere Kogge mehr von der Partie - Pröger holt den nächsten Eckball heraus. 11' Flanke Roßbach, Kopfball-Kerze von Verhoek. Pröger setzt nach, aber auch seinen Körper zu sehr ein - Freistoß Bielefeld. 9' Verhoek geht gewohnt hart in die Zweikämpfe - und wird von Jablonski ermahnt. 7' Thill! Bielefeld klärt zunächst, aber aus der zweiten Reihe zieht der Luxemburger dann ab - der Ball senkt sich spät, aber lediglich auf das Tordach. 6' Nächste gute Aktion unseres FCH, der sich gut durchkombiniert. Roßbach holt dann per Flankenversuch den ersten Eckball heraus. 3' Unser FCH sucht den Weg nach vorne: Die Fahne des Assistenten geht jedoch hoch, bevor Pröger gefährlich werden kann. 1' Unser FCH erobert den Ball, dann geht es schnell: Ingelsson mit der Flanke von der linken Seite, Verhoek erwischt das Leder - aber scheinbar auch den Gegner. Stürmerfoul. 1' Auf geht's! Schiedsrichter Sven Jablonski gibt die Partie frei, der Ball rollt! Die Mannschaften laufen heiß - in etwa 20 Minuten geht's hier los! Hereinspaziert! Heimspieltag im Ostseestadion: Unsere Kogge empfängt heute Arminia Bielefeld! Ticker

Spielbericht

Drei Punkte bleiben in Rostock: Roßbach erlöst die Kogge
Brandneu Drei Punkte bleiben in Rostock: Roßbach erlöst die Kogge

Fan-Infos

Auswärts-Tickets, Kinder-Action & weiß-blaue Stunde für den Durst
Brandneu Auswärts-Tickets, Kinder-Action & weiß-blaue Stunde für den Durst

Vorbericht

Rostocker Reaktion gegen Arminia Bielefeld?
Brandneu Rostocker Reaktion gegen Arminia Bielefeld?

Videos

Bilder

Tabelle nach dem 3. Spieltag

Pos Verein Sp S U N T D Pkt
1 SSV Jahn RegensburgSSV Jahn Regensburg 3 2 1 0 5:0 +5 7
2 1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern 3 2 1 0 6:4 +2 7
3 SC Paderborn 07SC Paderborn 07 3 2 0 1 10:4 +6 6
4 1. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846 3 2 0 1 4:1 +3 6
5 Hamburger SVHamburger SV 3 2 0 1 3:1 +2 6
6 Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 3 2 0 1 4:3 +1 6
6 SV SandhausenSV Sandhausen 3 2 0 1 4:3 +1 6
8 F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock 3 2 0 1 3:2 +1 6
9 SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 3 2 0 1 3:3 0 6
10 Holstein KielHolstein Kiel 3 1 2 0 6:5 +1 5
11 1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg 3 1 1 1 4:3 +1 4
12 FC St. PauliFC St. Pauli 3 1 1 1 6:6 0 4
13 1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg 3 1 0 2 5:6 -1 3
14 SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth 3 0 2 1 3:5 -2 2
15 Hannover 96Hannover 96 3 0 1 2 5:8 -3 1
16 Karlsruher SCKarlsruher SC 3 0 1 2 3:9 -6 1
17 DSC Arminia BielefeldDSC Arminia Bielefeld 3 0 0 3 2:7 -5 0
18 Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig 3 0 0 3 0:6 -6 0
wird präsentiert von 28 Black