Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

Sommerfahrplan: Auftakt am 17.06. | Trainingslager in Barsinghausen | Abschluss gegen Hannover

Nach der knapp dreiwöchigen Sommerpause wird die Profimannschaft des F.C. Hansa Rostock am 17. Juni 2019 in die Vorbereitung auf die kommende Drittliga-Saison 2019/2020 starten. Beim Auftakttraining wird zunächst der obligatorische Laktattest auf dem Programm stehen, bei dem der Leistungs- und Fitnessstand der Spieler, die für die spielfreie Zeit mit einem individuellen Trainingsplan ausgestattet wurden, geprüft werden soll. Am Nachmittag (16 Uhr) folgt ein öffentliches Training.

Am 21. Juni wird das Team von Chef-Trainer Jens Härtel für ein Freundschaftsspiel bei der LSG Elmenhorst zu Gast sein. Die Partie findet auf dem Sportplatz am Schulweg 31 (Elmenhorst-Lichtenhagen) statt. Der Ball rollt ab 18 Uhr.

Die nächste Gelegenheit, das Team und vor allem die Neuzugänge live zu erleben, gibt es bereits einen Tag später. Am 22. Juni wird der F.C. Hansa Rostock von 12 – 14 Uhr rund um das Ostseestadion seinen traditionellen Fan- und Familientag veranstalten. Neben einem bunten Rahmenprogramm erwartet die Besucher dann um 15 Uhr zudem noch ein Spiel der Hansa-Profis gegen eine MV-Auswahl im Volksstadion.

Der nächste Vergleich folgt am 26. Juni beim Malchower SV. Anstoß für die Partie gegen den Oberligisten ist um 18:30 Uhr auf dem Waldsportplatz in Malchow.

Am 29. Juni steht für den F.C. Hansa im Stadion Altglienicke ein Doppeltest auf dem Programm: um 13 Uhr gegen die VSG Altglienicke (Regionalliga Nordost) und um 15:00 Uhr gegen Tennis Borussia Berlin (NOFV-Oberliga Nord).

Neben den Testspielen und den täglichen Trainingseinheiten in Rostock wird es in der Vorbereitung auch wieder ein Trainingslager geben. Diesmal geht es nach Niedersachsen, wo die Mannschaft vom 2. bis zum 7. Juli in Barsinghausen Quartier beziehen wird. Im Rahmen des Trainingslagers wird es auch zwei Testspiele geben. Bereits terminiert ist ein Vergleich gegen den Regionalligisten SV Rödinghausen am 3. Juli im August-Wenzel-Stadion in Barsinghausen.

Zum Abschluss des Trainingslagers gastiert die Kogge am 06. Juli bei Bundesligist VfL Wolfsburg. Anpfiff der Begegnung ist um 16 Uhr im an die Volkswagen Arena angrenzenden AOK Stadion.

Schon vereinbart ist zudem auch ein Vorbereitungsspiel gegen den Oberligisten Greifswalder FC, das am 9. Juli um 18 Uhr im Greifswalder Volksstadion (Karl-Liebknecht-Ring 2, 17491 Greifswald) ausgetragen wird.

Auch der Gegner für den letzten großen Härtetest steht mittlerweile fest: Am 13. Juli (15 Uhr) wird Erstliga-Absteiger Hannover 96 im Ostseestadion gastieren. Für alle Besitzer einer Dauerkarte für die kommende Saison ist der Eintritt frei!

Am dritten Juli-Wochenende (19.07. bis 21.07.2019) beginnt für den F.C. Hansa Rostock dann der Kampf um die ersten Punkte in der neuen Saison 2019/2020.

Der vorläufige Sommerfahrplan des F.C. Hansa Rostock im Überblick:

17.06.2019 | Trainingsauftakt
09:30 Uhr: Laktattest (nicht öffentlich)
16:00 Uhr: Öffentliches Training

21.06.2019 | 18:00 Uhr
LSG Elmenhorst - F.C. Hansa Rostock
Sportplatz am Schulweg 31, Elmenhorst-Lichtenhagen

22.06.2019 | 12:00 - 14:00 Uhr
Fan- und Familientag
Ostseestadion

15:00 Uhr
Profi-Spiel gegen eine MV-Auswahl
Volksstadion

26.06.2019 | 18:30 Uhr
Malchower SV - F.C. Hansa Rostock
Waldsportplatz, Malchow

29.06.2019 | 13:00 Uhr / 15:00 Uhr | Doppeltest
VSG Altglienicke - F.C. Hansa Rostock
Tennis Borussia Berlin - F.C. Hansa Rostock
Stadion Altglienicke, Berlin-Altglienicke

02.07. bis 06.07.2019
Trainingslager
Barsinghausen

03.07.2019
SV Rödinghausen – F.C. Hansa Rostock
August-Wenzel-Stadion, Barsinghausen

06.07.2019 | 16:00 Uhr
VfL Wolfsburg - F.C. Hansa Rostock
AOK Stadion (Allerpark 2, 38448 Wolfsburg)

09.07.2019 | 18:00 Uhr
Greifswalder FC - F.C. Hansa Rostock
Greifswalder Volksstadion

13.07.2019 | 15:00 Uhr
F.C. Hansa Rostock - Hannover 96
Ostseestadion

++ Punktspielstart + +

19.07.2019 - 21.07.2019 (Rahmentermin)

  • sunmakersunmaker