Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

3. Testspiel2021/22

F.C. Hansa Rostock
9:1
Berliner AK

Mamba-Hattrick & Breierpack! Deutlicher Hansa-Sieg gegen den Berliner AK

Drittes Testspiel, dritter Sieg und zwei Dreierpacks: Am Mittwoch feierte unser F.C. Hansa einen echten Kantersieg und setzte sich mit 9:1 (4:0) gegen den Regionalligisten Berliner AK durch. Omladic und Mamba stellten die Zeichen schon in der ersten Halbzeit auf Sieg, während Breier, Martens und Löhmannsröben das Ergebnis im zweiten Durchgang weiter in die Höhe schraubten. 

Vor allem Mamba erwischte einen echten Sahne-Tag: Nachdem Omladic mit einem sehenswerten Heber aus 18 Metern den Torreigen eröffnete (11.), legte unser Neuzugang nach einem Konter, der aus einem Eckball der Gäste resultierte, das 2:0 nach (20.). Wenige Zeigerumdrehungen später verwertete der Angreifer einen langen Ball von Scherff (30.) und machte mit seinem dritten Treffer schließlich den Hattrick perfekt (38.). Beim Berliner AK lief nicht nur defensiv wenig zusammen, auch offensiv setzten die Gäste im ersten Durchgang kaum Akzente.

In der zweiten Hälfte wechselte Jens Härtel zwar auf sechs Positionen durch, am Spiel änderte das aber wenig. Direkt nach Wiederanpfiff fand Neidhart mit seiner Hereingabe Breier, der souverän einschob und somit auf 5:0 erhöhte (46.). Und das sollte nur der Anfang sein: Kurz darauf staubte unsere Nummer 39 clever ab (52.) und machte schließlich per Kopf seinen Dreierpack perfekt (70.). Da Berlins El-Jindaoui zwischenzeitlich den Ehrentreffer erzielte, blieb Breier der zweite Hattrick des Tages aber verwehrt. Mit seinem ersten Tor für die Profis machte auch Eigengewächs Martens positiv auf sich aufmerksam (72.), Löhmannsröben sollte per Kopf den Schlusspunkt auf eine wirklich torreiche Partie setzen (82.).

F.C. Hansa Rostock – Berliner AK 9:1 (4:0)

Tore: Mamba (3x), Breier (3x), Omladic, Martens, Löhmannsröben – Nader El-Jindaoui

F.C. Hansa Rostock 1. HZ: Voll – Neidhart, Riedel, Meißner, Scherff – Bahn, Rhein, Behrens – Omladic, Mamba, Breier

F.C. Hansa Rostock 2. HZ: Voll – Neidhart, Sonnenberg, Roßbach, Scherff – Löhmannsröben, Bahn, Rother – Farrona Pulido, Breier, Martens

  • Spiel in voller Länge
  • Interviews nach dem Spiel
  • APEX groupAPEX group