Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.05.2017 16:15 Uhr

Vor letztem Liga-Spiel der Saison: Hansa startet Trainingswoche im Ostseestadion

Nach der Beurlaubung von Cheftrainer Christian Brand im Anschluss an das verlorengegangene Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt (1:2), begann die Vorbereitungswoche auf das Saisonfinale in Chemnitz (20.05.2017, Anstoß 13:30 Uhr) unter der Leitung von Co-Trainer und Interimscoach Uwe Ehlers - und zwar im Ostseestadion. Nach der Erwärmung stand eine große Spielform an, die sowohl den Feldspielern als auch den Keepern auf rutschigem Geläuf (Dauerregen) alles abverlangte.

Soufian Benyamina (Sprunggelenksverletzung), Dennis Erdmann (grippaler Infekt), Tommy Grupe (Bauchmuskelzerrung) und Maximilian Ahlschwede (individuelles Training im Stadion) verpassten die erste Einheit. Dafür stand Amaury Bischoff nach seiner Erkältung wieder auf dem Trainingsplatz, genau wie Johann Berger aus der U19 der Kogge.

Mehr Informationen über den CFC könnt ihr im Gegnerporträt nachlesen, den Trainingsplan gibt's hier.

Zurück