Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.07.2021 20:49 Uhr

Tag 5 in Kremmen: Intensive letzte Einheit, Freizeit am Nachmittag

Das Trainingslager in Kremmen nähert sich dem Ende: Am Freitagvormittag bat Jens Härtel seine Schützlinge ein letztes Mal auf den Platz, ehe die Hansa-Profis den Nachmittag frei gestalten konnten.

Die letzte Trainingseinheit hatte es dafür nochmal in sich: Nachdem Geburtstagskind Ridge Munsy während eines musikalischen Ständchens in die Mitte des Kreises durfte und die Schüsse der Teamkollegen über sich ergehen lassen musste, wurden zwei Gruppen gebildet. Während die eine Hälfte mit einer Spielform gefordert war, arbeitete die andere Hälfte im athletischen Bereich. Ein Spiel über das gesamte Feld rundete das letzte und etwas länger geratene Training schließlich ab.

Den Nachmittag hatten die Profis dann für sich und genossen das seltene Gefühl von Freizeit auf die unterschiedlichste Art und Weise. Manche Spieler blieben auf ihrem Zimmer und nahmen den Controller in die Hand, andere spielten Karten und wieder andere organisierten kurzerhand ein Billard-Turnier. Zu Letzteren zählte auch Bentley Baxter Bahn, der sich zudem noch Zeit für einen Hotelrundgang mit Hansa-TV nahm und euch so die Gegebenheiten vor Ort zeigt. Zum Abschluss des Trainingslagers steht am Samstag (16 Uhr) das Testspiel gegen den VfL Wolfsburg auf dem Programm.

Zurück

  • APEX groupAPEX group