Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x
F.C. Hansa Rostock
18. Spieltag
1. FC Heidenheim 1846 2:0 F.C. Hansa Rostock

Fan-Radio

Fan-Radio

Ergebnisse

Datum
Vereine
Ergebnis
27.01.2023
Karlsruher SCKarlsruher SC - SC Paderborn 07 SC Paderborn 07
0:1 (0:0)
Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - 1. FC Magdeburg 1. FC Magdeburg
3:2 (2:1)
28.01.2023
1. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846 - F.C. Hansa Rostock F.C. Hansa Rostock
2:0 (0:0)
SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - SSV Jahn Regensburg SSV Jahn Regensburg
2:0 (2:0)
Holstein KielHolstein Kiel - SpVgg Greuther Fürth SpVgg Greuther Fürth
2:1 (0:1)
Hannover 96Hannover 96 - 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern
1:3 (1:0)
29.01.2023
DSC Arminia BielefeldDSC Arminia Bielefeld - SV Sandhausen SV Sandhausen
-:- (-:-)
Hamburger SVHamburger SV - Eintracht Braunschweig Eintracht Braunschweig
-:- (-:-)
1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - FC St. Pauli FC St. Pauli
-:- (-:-)

LIVETICKER

90'+ 5 Abfiff! Unser FCH hält in Heidenheim lange gut mit, muss sich in der Schlussphase aber geschlagen geben. Mist! 90'+ 2 Unser FCH sucht zwar den Weg nach vorne, es fehlt aber an Durchschlagskraft. 90' Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit. 88' Nun auch noch Pick mit dem 2:0 - er gewinnt das entscheidende Duell gegen van Drongelen und lässt Kolke mit seinem Schuss ins lange Eck keine Chance. 86' Die letzten Minuten laufen. 84' 21Anderson Lucoqui13Kevin Schumacher 84' 15Nils Fröling7Nico Neidhart 82' Natürlich sehr ärgerlich der Gegentreffer - unser FCH hat bisher einen guten Auftritt hingelegt. 79' Nein! So ein Mist - ein Eckball bringt Heidenheim in Führung. Torschütze: Kleindienst. 78' 9Ridge Munsy18John VerhoekAuch im Sturm wird gewechselt. 73' Doppelwechsel bei unserem FCH - und Pröger gleich mal mit dem ersten Abschluss, der geblockt wird. 72' 6Dennis Dressel8Simon Rhein 72' 19Kai Pröger10Haris Duljevic 70' Auf der Gegenseite Duljevic mit einem guten Dribbling - er findet den Weg durch das Zentrum und setzt dann Schumacher in Szene, der aber bei seinem Flankenversuch nicht richtig hinter den Ball kommt. 69' Jetzt mal ein blitzsauberer Angriff der Schmidt-Elf, die sich erst wunderbar nach vorne kombiniert und dann Beste hervorragend freispielt - der muss jedoch mit seinem schwächeren rechten Fuß abziehen und verzieht aus aussichtsreicher Position völlig. 64' Der eben eingewechselte Kühlwetter meldet sich mit einem Schuss aus der Distanz an - doch der geht weit vorbei. 60' Wieder Verhoek! Wieder eine gute Gelegenheit! Der Ball gelangt etwas überraschend zu unserem Stürmer, der zwar stochert was das Zeug hält, aber den Ball wenige Meter vor dem Kasten nicht aufs Tor bringt. 58' LATTENKREUZ! Fast die Führung für unsere Kogge! Erst probiert es Duljevic aus 16 Metern Entfernung, sein Versuch wird aber noch abgefälscht. Unser FCH setzt nach, bringt die Flanke in die Box und Verhoek kommt frei zum Kopfball - hat nur Pech, dass das Aluminium im Weg steht. 54' Neidhart mit einem Foul - der Freistoß aus halblinker Position bringt zwar keine Gefahr, zeigt aber, dass die Hausherren das Heft hier wieder in der Hand haben. 53' Beste macht auf der linken Seite mal ordentlich Meter und schüttelt auch Neidhart ab - bei der anschließenden Flanke ist unsere Defensive aber zur Stelle. 50' Freistoß der Hausherren, die diesen für eine Flanke auf den zweiten Pfosten nutzen - Schöppner kommt nicht ran, da Ananou gut aufgepasst hat. 47' Verhoek profitiert von einem Fehlpass der Heidenheimer Hintermannschaft, kann dann aber nicht viel daraus machen. Schade. 46' Weiter geht's - die zweite Hälfte beginnt mit Ballbesitz für die Glöckner-Elf. 45' Und dann geht's in die Pause! Heidenheim hatte in den ersten Minuten einige Offensivaktionen und insgesamt mehr vom Spiel, unsere Kogge setzte in den letzten zehn Minuten offensive Nadelstiche und steht defensiv sicher.Ticker 45' Flanke Duljevic - Verhoek fehlen nur Zentimeter, er erreicht den Ball nicht ganz. 45' Ingelsson mal mit einem Versuch aus halbrechter Position - abgeblockt. 42' Und gleich nochmal unsere Kogge: Verhoek dribbelt auf den Sechzehner zu und legt im richtigen Moment ab - doch dann ist ein Heidenheimer dazwischen und verhindert, dass der einschussbereite Duljevic an den Ball kommt. 41' Gute Aktion! Duljevic setzt sich auf der rechten Seite durch und bringt den Ball auf den kurzen Pfosten - allerdings etwas zu ungenau, Müller ist vor Verhoek am Ball. 37' Nach langer Zeit mal wieder eine Ecke für die Gastgeber - insgesamt ist es die vierte, bei der unser FCH wieder gut dazwischen ist. Zwar kommt der zweite Ball nochmal in den Sechzehner, aber ein Kopfball-Versuch landet zentral auf dem Kasten und in den Armen von Kolke. 33' Jetzt mal eine gefährliche Flanke - aber Kolke entschärft die Situation! 31' Eine halbe Stunde ist rum, Torraumszenen sind aktuell Mangelware. 25' Langer Ball der Schmidt-Elf - van Drongelen tut sich im Duell mit Kleindienst erst schwer und verliert den Zweikampf, kann sich aber auf Nebenmann Ananou verlassen, der den Schuss abblockt. 23' Und die erste gute Kombination: Es geht über die rechte Seite, wo Ingelsson und Neidhart im Zusammenspiel sind. Der Rechtsverteidiger kann sich dann im Eins-Gegen-Eins durchsetzen, bringt die anschließende Flanke aber nicht zum Mitspieler. 21' Aber: Nach den Anfangsminuten steht die FCH-Defensive nun sicher und agiert gegen den Ball momentan sattelfest. 20' Auffällig: Die Hausherren schaffen immer eine Überzahl und setzen den Ballführenden so unter Druck - was auch noch zu oft gelingt. 16' Puh, einmal schütteln: Duljevic mit einem Stockfehler im Zentrum - Heidenheim macht es dann sehr schnell, Sessa wird im Strafraum aber noch gerade so von van Drongelen gestoppt - das hätte richtig gefährlich werden können. 14' Duljevic macht's clever und holt einen Freistoß heraus - Rhein schlägt das Spielgerät auf den Fünfmeterraum, doch Keeper Kevin Müller, der in Rostock eine lange Vergangenheit hat, ist vor van Drongelen am Ball. 13' Unsere Kogge ist nun um mehr Spielkontrolle bemüht, gibt das Leder aber noch zu schnell her. 10' Fehlpass Roßbach, Kleindienst fängt den Ball ab und versucht aus aus bestimmt 35 Metern - sein Lupfer geht aber komplett schief, Gefahr entsteht nicht im Ansatz. 9' Guter Auftakt der Hausherren, die hier mit ordentlich Offensivdrang loslegen. 8' Busch nun mit einem Versuch aus der Distanz - Roßbach blockt den Schuss ab. Bei der folgenden Ecke ist erst Fröde dazwischen, dann klärt van Drongelen eine flache Hereingabe. 6' Die Heidenheimer Offensive mit dem ersten Versuch, an der Rostocker Defensive vorbeizukommen: Das gelingt nicht, auch die folgende Ecke kann unser FCH klären. 1' Der Ball rollt! Der Gästeblock meldet sich an - gleich geht's los! Das lange Warten hat endlich ein Ende: Unser FCH startet heute in Heidenheim in die Rückrunde - was sind wir heiß!Ticker MOIN aus Heidenheim!Ticker

Spielbericht

RÜCKRUNDENAUFTAKT VERLOREN - 0:2-NIEDERLAGE IN HEIDENHEIM
Brandneu RÜCKRUNDENAUFTAKT VERLOREN - 0:2-NIEDERLAGE IN HEIDENHEIM

Fan-Infos

FANINFORMATIONEN FÜRS AUSWÄRTSSPIEL IN HEIDENHEIM
Brandneu FANINFORMATIONEN FÜRS AUSWÄRTSSPIEL IN HEIDENHEIM

Vorbericht

ENDLICH RÜCKRUNDENSTART! DAS IST DER 1.FC HEIDENHEIM
Brandneu ENDLICH RÜCKRUNDENSTART! DAS IST DER 1.FC HEIDENHEIM

Bilder

Tabelle nach dem 18. Spieltag

Pos Verein Sp S U N T D Pkt
1 SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 18 11 6 1 29:15 +14 39
2 1. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846 18 10 6 2 35:20 +15 36
3 Hamburger SVHamburger SV 17 11 1 5 29:19 +10 34
4 1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern 18 8 8 2 32:24 +8 32
5 SC Paderborn 07SC Paderborn 07 18 9 2 7 36:22 +14 29
6 Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 18 9 2 7 29:22 +7 29
7 Hannover 96Hannover 96 18 8 4 6 26:21 +5 28
8 Holstein KielHolstein Kiel 18 7 7 4 32:29 +3 28
9 F.C. Hansa RostockF.C. Hansa Rostock 18 6 3 9 17:25 -8 21
10 SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth 18 4 8 6 23:28 -5 20
11 1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg 17 5 4 8 16:25 -9 19
12 SSV Jahn RegensburgSSV Jahn Regensburg 18 5 4 9 20:32 -12 19
13 Karlsruher SCKarlsruher SC 18 5 3 10 26:31 -5 18
14 Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig 17 4 6 7 18:26 -8 18
15 FC St. PauliFC St. Pauli 17 3 8 6 23:25 -2 17
16 DSC Arminia BielefeldDSC Arminia Bielefeld 17 5 2 10 23:28 -5 17
17 1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg 18 5 2 11 22:36 -14 17
18 SV SandhausenSV Sandhausen 17 4 4 9 21:29 -8 16
wird präsentiert von 28 Black