Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

Nachwuchs-News

  • 09.05.2005 10:00 Uhr

    Amateure verteidigen Tabellenführung

    Ostsee Zeitung 09.05.2005 Mit einem klaren 3:0-Erfolg beim Ludwigsfelder FC haben die Hansa-Amateure die Tabellenführung in der Oberliga behauptet. „Das ist eine Riesensache für die junge Mannschaft“, freute sich Trainer Timo Lange. Dabei lief das Spiel weder so einseitig, wie es das Ergebnis nahelegt, noch in gewohnten Rostocker Bahnen.…

    mehr

  • 05.05.2005 19:30 Uhr

    Nachwuchsteams des FC Hansa auswärts in Aktion

    Am drittletzten Oberliga-Spieltag haben sich die Amateure des FC Hansa die Verteidigung der Tabellenführung zum Ziel gesetzt. Dabei wartet am Sonnabend ab 14 Uhr beim Aufsteiger Ludwigsfelder FC, der seine Premieren-Saison vermutlich auf einem respektablen neunten Platz abschließen wird, keine leichte Aufgabe.

    mehr

  • 05.05.2005 14:45 Uhr

    Langes Hattrick sicherte den A-Junioren den Pokalsieg

    Die A-Junioren des FC Hansa haben den Fußball-Landespokal Mecklenburg-Vorpommerns verteidigt. Das Endspiel beim FSV Bentwisch konnten die Rostocker gestern nach Verlängerung mit 3:1 (1:1,1:1) gewinnen.

    mehr

  • 05.05.2005 14:40 Uhr

    Langes Hattrick sicherte B-Junioren den Pokalsieg

    Die B-Junioren des FC Hansa haben ihr Abo auf den Fußball-Landespokal erwartungsgemäß verlängert. Gegen den FSV Bentwisch landeten sie einen ungefährdeten 3:0 (2:0) Erfolg.

    mehr

  • 02.05.2005 14:35 Uhr

    A- und B-Junioren wollen den Landespokal

    In den Landespokalwettbewerben der Nachwuchs-Fußballer stehen am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche die Endspiele auf dem Programm. Dabei kommt es zweimal zu den prestigeträchtigen Duellen zwischen FSV Bentwisch und FC Hansa.

    mehr

  • 02.05.2005 14:30 Uhr

    A-Junioren bezwangen FV Dresden-Nord

    Die A-Junioren des FC Hansa haben ihren vierten Tabellenplatz in der Bundesliga Nordost gefestigt und dürften damit wohl auch das Abstiegsgespenst vertrieben haben. Der Tabellenzwölfte FV Dresden-Nord konnte mit 2:1 (2:0) Toren bezwungen werden.

    mehr

  • sunmakersunmaker